Über uns

Anfänglich als Informationsquelle für Praxen- und Stellenangebote gedacht, hat sich das Praxis-Bulletin in den vergangenen Jahren von der Hauszeitschrift von FEDERER & PARTNERS einer Unternehmensberatung im Gesundheitswesen zur Fachzeitschrift MEDIZIN & ÖKONOMIE entwickelt.

Als im Jahr 2016 erste redaktionelle Inhalte in das ehemalige Praxis-Bulletin integriert wurden und neben den Spitalärzten auch die Ärzte in der Praxis angeschrieben wurden, waren die Rückmeldungen so überwältigend, dass kurzer Hand ein Redaktionsteam zusammengestellt wurde.

Mit überarbeitetem Konzept, neuem Namen und neuem Layout verfolgen wir das Ziel, das Bedürfnis unserer Leserschaft nach verständlich dargestellten ökonomischen und für den Praxisalltag relevanten Themen zu stillen. Dank dem Know-how von zwanzig Jahren Beratung und einem umfangreichen Netzwerk gelingt es uns, Themenschwerpunkte aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten.